Leistungsspektrum

Texte können auf verschiedene Art (Korrektorat bzw. Korrekturlesen, Lektorat und Formatierung) sowie in unterschiedlicher Tiefe bzw. Detailschärfe (Stilistisches Korrektorat, Lektorat PLUS, Coaching) optimiert werden. Welche Bearbeitungsart und -tiefe für Sie die richtige ist, hängt davon ab,

  • um welche Art von Text es sich handelt,

  • aus welchem Bereich (Wirtschaft, Wissenschaft, Privatperson) Sie kommen und

  • welche Ziele Sie erreichen möchten.

Werbetexter verfolgen andere Zwecke als Autoren von wissenschaftlichen Arbeiten, und an Broschüren, Kataloge, Webseiten, Blogeinträge oder Newsletter sind andere Anforderungen zu stellen als an Bachelor- und Masterarbeiten bzw. an Promotionen und Habilitationen sowie an Projektanträge, Zwischenberichte oder Festschriften.

 

Dementsprechend biete ich mit dem Werbelektorat auf der einen Seite und dem wissenschaftlichen Lektorat auf der anderen Seite eigenständige und auf die spezifischen Anforderungen abgestimmte Leistungsarten an. 

Korrektorat Korrekturlesen

Korrektorat
3,90€ pro Normseite

Sie möchten sicherstellen, dass Ihr
Text fehlerfrei ist?

Lektorat

Lektorat
7,90€ pro Normseite

Sie wünschen konstruktives Feedback zu Stil, Struktur und Inhalt?

Formatierung

Formatierung
0,90€ pro Normseite

Das Paket für eine formal korrekte
und ansprechende Formatierung

Stilistisches Korrektorat

Stilistisches Korrektorat
5,90€ pro Normseite

Korrektur von Orthografie, Grammatik und Interpunktion + Verbesserung des Stils  

Lektorat PLUS

Lektorat PLUS
15,90€ pro Normseite

​Konkret ausformulierte Vorschläge für die optimale Version Ihres Texts

Coaching

Coaching
90€ pro Stunde

Individuelle Beratung vor und Begleitung während der Texterstellung

Gerne erläutere ich Ihnen anhand von Beispielen anschaulich, worin die Unterschiede zwischen den verschiedenen Leistungsarten bestehen und welches Servicepaket das richtige für Sie ist. Vereinbaren Sie gleich einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch!

Vom klassischen Korrekturlesen über das Lektorat PLUS bis hin zum Coaching