Lektorat

Konstruktives Feedback zu Stil, Struktur und Inhalt

Im Lektorat inbegriffen sind alle Leistungen des Korrektorats, d. h., die Prüfung von Orthografie, Grammatik, Interpunktion und Typografie sowie die Sicherstellung des konsistenten Gebrauchs der verwendeten Begrifflichkeiten und Schreibweisen. Ein korrekter Text ist aber nicht zwangsläufig auch ein guter Text. Daher besteht der »eigentliche« Mehrwert des Lektorats in konstruktiven Vorschlägen zu Möglichkeiten der stilistischen und inhaltlichen Verbesserung des Textes. Durch das Lektorat soll sichergestellt werden, dass drei wesentliche Kriterien für einen guten Text erfüllt sind: erstens, dass der Text sprachlich korrekt ist, zweitens, dass der Stil dem jeweiligen Gegenstand und Zweck angemessen ist, und drittens, dass der Text die Leserschaft optimal anspricht und inhaltlich den bestmöglichen Sinn ergibt. Der dritte Aspekt nimmt je nach Thematik und Textart verschiedene Gestalt an. An einen Werbetext sind andere Ansprüche zu stellen als an eine wissenschaftliche Arbeit. Daher biete ich mit dem wissenschaftlichen Lektorat beziehungsweise dem Werbelektorat entsprechend auf die jeweiligen Erfordernisse abgestimmte Services an.